INItiative.png

Ins Gespräch bringen, im Gespräch bleiben.

Öffentlichkeitsarbeit für Kunst und Kultur folgt eigenen, den Besonderheiten des Kulturbetriebs und den Prozessen von Kulturrezeption entsprechenden "Regeln".

 

PR für Kunst und Kultur muss mehr als Eintrittskarten verkaufen, wenn sie langfristig erfolgreich sein will. Sie bewirkt  im Erfolgsfall nicht nur den kurzfristigen Absatz eines "Produktes", sondern ist in starkem Maße als ein Vermittlungsprozess zwischen Kunst, Kunstschaffenden und unterschiedlichen Teilöffentlichkeiten zu verstehen. 

Kultur PR arbeitet eng an der Schnittstelle Vermittlung bzw. kuratorischer Praxis, erfordert ein hohes Maß an Verständnis und Reflexion der jeweiligen künstlerischen Herangehensweise und begleitet Institutionen langfristig. 

ANGEBOT

Pressemappen

Pressetexte

Social Media

Newsletter 

Contentmanagement